Herzlich Willkommen im Landkreis Wittenberg - ein Standort mit Tradition und Zukunft!

 

 

Der Landkreis Wittenberg im Osten Sachsen-Anhalts gelegen, ist wirtschaftlich sehr vielfältig strukturiert. Neben einer guten Mischung von klein- und mittelständischen Betrieben existiert eine leistungsstarke Landwirtschaft und wird von einem breit gefächerten Dienstleistungssektor und etablierten Handwerksbetrieben ergänzt. Eine wichtige Rolle spielt die chemische Industrie, die mit dem ersten im Jahr 1915 errichteten Großbetrieb, eine lange Tradition hat.

 

Aber auch Branchen wie der Maschinen- und Fahrzeugbau sind ebenso wie die Nahrungs- und Genussmittelbranche und die Verpackungsmittelindustrie am Standort vertreten.


Durch die zentrale Lage in Mitteldeutschland und den damit verbundenen logistischen Vorteilen sowie mit dem fachlich qualifizierten und engagierten Arbeitskräftepotenzial stellt sich der Standort Wittenberg dem internationalen Wettbewerb. Sanierte Altstandorte und gut erschlossene Gewerbegebiete, gepaart mit flexibler und kompetenter Wirtschaftsförderung sind die besten Voraussetzungen für die weitere wirtschaftliche Entwicklung.

 

Gewerbegebiete in der Standortdatenbank der IMG Sachsen-Anhalt

 

  • Agro-Chemie Park Piesteritz (SKW)
  • Industriegebiet Vockerode West
  • DESSORA-Industriepark, Oranienbaum

finden Sie hier.

 

Gewerbegebiete der Standortdatenbank der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland

  • Gewerbepark Jessen 1
  • Gewerbegebiet Pratau
  • Gewerbegebiet Kropstädt
  • Gewerbegebiet Apollensdorf Nord
  • Gewerbegebiet Heuweg
  • Gewerbegebiet Autohof Coswig
  • Gewerbegebiet Vockerode
  • DESSORA-Industriepark

finden Sie hier.